Krypto-Token revisited – ein Gespräch mit Bundesbankvorstand Joachim Wuermeling

Samstag, 16.11.2019
von 10:15 bis 11:45 UhrRaum Bologna

Können Privatkonzerne wie Facebook einfach eine Währung erfinden? Und was bedeuten Libra, Bitcoin und Co. für die Finanzmärkte?

Im Gespräch erläutert Bundesbank-Vorstandsmitglied Joachim Wuermeling, welche Chancen und Risiken hinter sogenannten Krypto-Token stecken und welche Möglichkeiten die Digitalisierung im Finanzsystem eröffnet.

Joachim Wuermeling (Bundesbankvorstand), Moderation: Julia Wacket (Journalistin)